Wellness-Reisen auch an Bord: Für anspruchsvolle Kunden, die im Urlaub entspannt und fit bleiben möchten, bieten auch Kreuzfahrten erlesene Wellness-Anwendungen. Die exquisiten Wellness-Programme inkludieren wohltuende Behandlungen, verschiedene Sportaktivitäten, gesunde Ernährung und einiges mehr.

In den vergangenen Jahren haben Wellness-Reisen stark an Beliebtheit gewonnen. Laut Statistik sollten bis 2017 vom sogenannten Wellness-Tourismus weltweit etwa 680 Milliarden Dollar umgesetzt werden. In Österreich zählt der Thermenbesuch zu den beliebtesten Wellness-Anwendungen. Mittlerweile kann man auch während Kreuzfahrten diverse Entspannungsprogramme genießen.

Dass die Wellness-Reisen immer beliebter werden, bestätigt auch Gianni Onorato, CEO von MSC Kreuzfahrten: „Wellness-Reisen wird ein globales Wachstum von nahezu 10 Prozent jährlich in den nächsten fünf Jahren prophezeit.”

“Urlauber wollen ihre Zeit mehr und mehr aktiv und gesund verbringen.”

Märchenhafte Aussicht und frische Meeresluft in Kombination mit Wellness-Behandlungen offerieren unter anderem die Costa Kreuzfahrten. Die Thermalbereiche der Schiffe sorgen für die vollständige Entspannung der Gäste, die hier durchgehend Energie auftanken können. Vom Thalassotherapie-Bad über Ayurveda-Massage bis zu Türkischem Aroma-Dampfbad – die Auswahl an regenerierenden Behandlungen ist groß. Für das Aussehen wird auch gesorgt: auf allen Schiffen gibt es einen Schönheitssalon.

Genuss, Meer und Spa bieten auch die AIDA Cruises. Ob Sauna, Massagen oder Wellness-Behandlungen – hier gibt es viele Möglichkeiten zum Wiederfinden des Gleichgewichts. Die Spa-Bereiche sind einigen der exotischsten Regionen der Welt gewidmet, unter anderem: Karibik, Afrika, Indien, Indonesien.

“Jedes Schiff verfügt über ein besonderes Programm, das sich dem jeweiligen Spa Thema widmet.”

Einen neuen Schwung Energie bietet auch das umfassende Sportprogramm an Bord: Fitnessstudio mit Meeresblick, Zumba, Pilates usw. halten die Urlauber rundum fit.

Einen gesunden Lebensstil im Urlaub fördern auch Silversea Cruises: die Kreuzfahrtschiffe der Luxusklasse verfügen über Fitnessstudios, Aerobic-Räume, Saunas sowie Dampfbäder. Hier werden unter anderem Seminare zur gesunden Ernährung angeboten, die mit den nährstoffreichen Mahlzeiten an Bord gut kombiniert sind.

Sport an Bord könnten auch Gäste der Regent Seven Seas Cruises treiben: in Gruppen oder auch im Rahmen Einzeltrainings, vom persönlichen Coach begleitet, könnten Urlauber Yoga, Pilates, Aerobic sowie Fitness ausprobieren. Zur anschließenden Entspannung geht es weiter in den exquisiten Wellness-Bereich.


Für ein sportliches Erlebnis sorgen auch die MSC Kreuzfahrten – das Paket „Wellness Experience“ bietet ein personalisiertes Programm, wobei die Urlauber von qualifizierten Wellness-, Fitness- sowie Ernährungsexperten betreut werden. Neben einer Vielzahl von Aktivitäten, die in modernem Ambiente stattfinden, genießen Gäste auch exklusiv kreierte Speisen und Getränke sowie ausgesuchte Landausflüge.

„Mit der Einführung des neuen Wellness-Angebotspakets erweitern wir unser Angebot und ermöglichen unseren Gästen eine komplett personalisierte, 360°-Wellness-Erfahrung auf See.“, so Gianni Onorato von MSC Kreuzfahrten. Und auch während der Landausflüge kann man am Triathlon (Kajak, Laufen, Schnorcheln) in Cozumel, Mexiko teilnehmen, am Strand in Rio de Janeiro den Körper trainieren oder zum Beispiel in Kopenhagen joggen.

Zeige Buttons
Verberge Buttons
%d Bloggern gefällt das: